"Centipede Babymilch Projekt"

 Durchschnittlich werden täglich 130 Kinder mit Babymilch versorgt. Jedes Kind erhält dabei täglich einen 1/2 Liter Milch. 

 

 Die Babymilch ist für die Ernährung der Kleine, die oft mit großen gesundheitlichen Mangelerscheinungen im  Waisenheim aufgenom-  men werden müssen, wohl unser wichtigstes Projekt.

 Sie können/Ihr könnt, mit einer monatlichen Spende von 15 € wesentlich dazu beitragen, die Kleinen gesund zu erhal-  ten.      Ihre/Eurer finanzielle Hilfe sichert die Frischmilch-Versorgung der Babys und Kleinkinder in Sinmartin!

                     Unterstützen Sie bitte mit Ihrer Spende  das "Centipede Babymilch Projekt."

 

 Projekt Tausendfüssler - Project Centipede   Bank Austria UniCredit Group IBAN AT19 1200 000607 133501

  Vielen Dank für Ihre /Eure Hilfe

      Louise und Heinz Pickart

 

 PS.

 Ihre/Eure Spende kommt ohne Abzug beim Empfänger - bei den Babys und Kleinkindern in Sinmartin an!

Baby Centipede Anita Kinney   Chorabend der VIS - Milch für die Kinder      H.Pickart startet  Babymich Projekt        Dr.Scharinger übergibt Diakoniepreis 

  Frische Babymilch vom Bauern in Sinmartin.    Benefizkonzert f. Babymilch  Johann Botha und Freunde  Benefizkonzert f. Babymilch Sinfonia Academica

Projekt Tausendfüssler-Project Centipede versorgt seit dem 3. März 1990  Babys und Kleinkinder  im Waisenheim von Sinmartin / Rumä-nien mit Lebensmittel. Das wichtigste Produkt für die Kleinen ist ganz sicher frische Babymilch.

1990 -1992 war es nicht möglich Frischmilch zu kaufen, denn die Milchkühe hatten TBC. Als Ersatzprodukt für die Frischmilch fanden wir hochwertiges Milchpulver das mit abgekochtem Wasser zu verwenden war.

Erst 1993 konnten wir mit finanzieller Hilfe aus Schottland und mit drei Milchbauern aus Sinmartin das "Centipede Babymilch Projekt" organisieren.  Zum Start des Projekts erhielten wir zusätzliche Hilfe von:

© 2017 by Centipede

+43 664 3836853

1220 Wien, Marburggasse 36 / 2